AllgemeinStromkosten

Erneuerbare übertreffen 2016 in Bayern erstmals die Atomkraft

Die Photovoltaik war mit 13,2 Prozent hinter der traditionell starken Wasserkraft die zweitwichtigste erneuerbare Energiequelle in dem Freistaat. Insgesamt erzeugten die Erneuerbaren-Anlagen in Bayern im vergangenen Jahr mehr als 35 Terawattstunden sauberen Strom und machten damit 43,3 Prozent der Bruttostromerzeugung aus.

Mehr dazu bei PV Magazine…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.